Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Habt ihr das gewusst?
Waldi44 Offline




Beiträge: 500

24.01.2011 15:42
RE: Deutsches U- Boot vor Chicago? antworten

Tatsächlich gelangten deutsche Unterseeboote an die amerikanische Pazificküste (dazu durchquerte UB 88 den Panamakanal) und sogar bis ins Innere der USA bis Chikago und den Mississippi aufwärts bis Memphis. Allerdings erst NACH Kriegsende im Rahmen einer „Siegesanleihentour“ in Anlehnung an die während des Krieges durchgeführten Kriegsanleihentouren.
Zur US Amerikanischen Kriegsbeute gehörten auch 6 deutsche Unterseeboote. Dies waren U 111, U 117, U 140*, UB 88, UB 148, UC 97 (Es war sehr erfolgreich, denn es versenkte bei 29 Einsätzen 29 Schiffe mit einer Tonnage von 36.288 Tonnen).
Am 3. April 1919 begann die Überführung von UB 88, U 117, UB 148 und UC 97. Die kleine Flotte erhielt den Namen "Ex-German Submarine Expeditionary Force". Sie fuhr über die Azoren und Bermuda nach New-York, wo sie am 27. April eintraf.
Nach dieser Siegestour, auf der die Boote von unzähligen Amerikanern betrachtet und betreten wurden. Allein auf UB 88 zählte man rund 400.000 Besucher. Aber auch diesen Booten schlug bald ihre Stunde. Nachdem sie ausgiebig vermessen, untersucht und getestet worden waren, wurden sie verschrottet oder endeten als Zielschiffe. Die Ergebnisse der Tests flossen dann in die Konstruktionen der Unterseeboote der jeweiligen Siegermächte ein.
UC 97 wurde durch Artilleriebeschuss im Michigansee versenkt, wo es heute noch in 80 m Tiefe liegt.
Ein ähnliches Schicksal ereilte auch die übrigen deutschen Unterseebooten bei den anderen Siegermächten. Nur wenige Boote wurden in andere Marinen übernommen, wo sie dann teilweise sogar bis 1937 (Frankreich) in Dienst waren.

* UB 140 nahm nicht an diesen Touren teil, konnte aber in New York ebenfalls besichtigt werden und wurde am 22 July 1921 durch einen Zerstörer versenkt.

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen